Stomatologie (Mundschleimhauterkrankungen)

Die Tragweite von Erkrankungen der Mundregion wird verständlich, wenn man sich ihre Bedeutung für Nahrungsaufnahme, -zerkleinerung und -verdauung, Lautbildung, Sprache und Mimik vergegenwärtigt. Hier finden sich aber nicht nur Krankheiten, die ausschliesslich die Mundhöhle und ihre Funktion betreffen, sondern auch krankhafte Befunde, die diagnoseweisend auf spezifisch dermatologische oder allgemeinmedizinische Erkrankungen sind.